Informationen bzgl. des Coronavirus finden Sie unter Aktuelles!
Informationen bzgl. des Coronavirus finden Sie unter Aktuelles!

Miteinander - Füreinander

Alltagshilfen während der Corona-Krise

Koordinierungsstelle und Ansprechpartner

In dieser globalen Krise ist es wichtiger denn je, zusammen zu halten und sich gegenseitig zu unterstützen. Vor allem Menschen, die den sogenannten Risikogruppen angehören, sind auf die Mithilfe der Gesellschaft angewiesen, um ein Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten.

Deshalb möchte das Team der KulturGießerei Saarburg, in Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeindeverwaltung Saarburg-Kell und dem DRK Kreisverband Trier-Saarburg e.V., die lokalen Hilfsangebote konzentrieren und koordinieren.

Montags bis Freitags von 09.00 bis 17.00 Uhr können sich betroffene Hilfesuchende, oder Menschen, die eine Hilfe anbieten möchten, melden. Wir versuchen dann zu vermitteln und zu lotsen. Das Angebot ist kostenfrei.

 

Kontaktaufnahme möglich per:

  • Telefon oder Whatsapp unter 06581/2336
  • Email unter counter@kulturgiesserei-saarburg.de (oder Button "Kontakt")
  • Skype unter dem Namen "kulturgiesser"

für die VG Saarburg-Kell

KulturGießerei Saarburg

Wir bieten alleinstehenden Menschen Gesprächsmöglichkeiten per Telefon oder Skype. Ansprechbarkeit und Kontakte siehe oben. Kontakt über 06581/2336 oder counter@kulturgiesserei-saarburg.de.

 

Alltagsmasken

Wir bekommen Alltagsmasken geschenkt und nähen selbst. Melden Sie sich bitte telefonisch, falls Sie welche benötigen. Wir geben diese kostenfrei oder gerne gegen eine kleine Spende ab. Darüber hinaus brauchen wir geeignete Stoffe und suchen Menschen, die gerne nähen.

 

Hilfe bei digitalen Problemen

Unsere Digitalbotschafter erklären gerne die Einrichtung von Video-Telefonaten über Whatsapp oder Skype, lokales Online-Shopping, Informationsmöglichkeiten auch zum Thema Gesundheit und sichere Unterhaltungsmöglichkeiten im Internet.

Sprechzeiten: 1. und 3. Freitag im Monat 10.00-12.00 Uhr und am 2. und 4. Freitag 15.00-17.00 Uhr.

Anfragen bitte über "Kontakt".

 

Müttersprechstunde digital
Die Müttersprechstunde wird ebenfalls digital angeboten. Mittwochs von 14 bis 15:30 Uhr steht Doris Weidlich, Stillberaterin und Fachkraft für frühe Hilfen, den (werdenden) Eltern mit Kindern von 0 bis 2 Jahren beratend zur Verfügung.
Werdende und junge Eltern von Anfang an zu begleiten und zu unterstützen liegt uns am Herzen. Häufig suchen junge Mütter Rat und Unterstützung bei Themen wie Stillen, Ernährung, Gedeihen, Schlafen, Schreien und Entwicklung.
In ruhiger und entspannter Atmosphäre bietet Doris Weidlich, Stillberaterin und Fachkraft frühe Hilfen, im Mehrgenerationenhaus jeden Mittwoch einfühlsame, professionelle Hilfe und Unterstützung an.
Kontakt: 0176/21690472
Mail: mayerweidlich@web.de
Skype: mayerweidlich@web.de

Baketown Pizza

Als Beitrag, in der angespannten Situation alten und gefährdeten Menschen in unserer Region zu helfen, bieten die KulturGießerei Saarburg und Baketown Pizza einen kostenlosen Lieferservice für Lebensmittel an. Ausgenommen sind die Ortsgemeinden Irsch und Ockfen in denen der Irscher Jugendclub e.V. diese Hilfe anbieten.
Wir nehmen auf Wunsch Ihre Bestellung von Lebensmittel und Verbrauchsgütern entgegen. Fahrer von Baketown und der KulturGießerei werden sie kostenlos zu Ihnen liefern.

für die VG Saarburg-Kell

Pfarrgemeinschaft Saarburg

Ein Team um Pfarrer Georg Goeres organisiert unter dem Motto „Gemeinsam. Gemeinde. Erleben“ eine Versorgungshilfe für Ältere, Kranke und Menschen in Quarantäne. „Wer Unterstützung sucht, um beispielsweise Einkäufe erledigt zu bekommen, wende sich bitte an die Pfarrbüros vor Ort, ebenso wie auch Menschen die helfen wollen und können“, ruft er auf.

Telefonseelsorge

Leiter Bernd Steinmetz berichtet Neben Ängsten und Einsamkeit seien auch Partnerschaftsprobleme durch Corona häufig Thema. "Wir sind rund um die Uhr erreichbar, können Unterstützung und auch praktische Hilfen geben, um die persönliche Situation zu beruhigen und wir nehmen jeden Anrufer ernst“. Telefonische Beratung unter 0800-1110111 oder per Mail über "Kontakt".

für die VG Saarburg-Kell

Jugendzentrum Saarburg

Sie können bei uns Schulaufgaben ausdrucken (falls Sie keinen Drucker zuhause haben). Wir geben Tipps, wie Sie das Lernen zuhause organisieren können, welche Materialien es gibt und wie Sie mit Konflikten umgehen können.

Du willst einfach mal mit jemandem reden oder brauchst Tipps für den Alltag? Dann schick uns eine Mail.

 

Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeiterin ist auch in der aktuellen Krisenzeit erreichbar unter 06581/ 9140-23.

Bücher Volk

Ab dem 20. April ist die Buch-handlung wieder geöffnet.

Weiterhin nutzbar ist der Webshop oder Bestellungen können gerne per Email aufgegeben werden.  

Auslieferungen sind weiterhin möglich.

 

Lokale Geschäfte

Lokale Geschäfte und die Gastronomie bieten Lieferangebote oder haben eigene Online-Shops. Viele Geschäfte dürfen auch ab dem 20. April wieder öffnen. Bitte unterstützt diese und kauft lokal ein! 

für die VG Saarburg-Kell

Schreibstübchen

Das Schreibstübchen hat ab dem 20.04. wieder geöffnet. Weiterhin stellen die Mitarbeiterìnnen aber gerne auch alles zusammen, was Ihr braucht und verabreden sich dann mit Euch, wann und wie die Ware ausgeliefert werden kann.

Regionale Serviceangebote

Die Saar-Obermosel-Touristik sammelt die interessanten und kreativen Angebote ihrer Betriebe und präsentiert sie in einer Übersicht, die unter "Kontakt" zur Verfügung steht.

für die Ortsgemeinden

Irsch und Ockfen

Irscher Jugendclub e.V.

 

Wir bieten einen Einkaufsdienst an, um ältere und vorerkrankte Mitbürger*innen zu schützen. Bitte schicken Sie über "Kontakt" Ihre Einkaufsliste und Ihre Kontaktdaten (Name, Straße, Hausnummer und Telefonnummer). 

Kell

Aktive Dorfgemeinschaft Kell

 

Hilfen für Botengänge und dringende Besorgungen für Menschen in Quarantäne oder aus Risikogruppen: „Es gibt viele potentielle Helfer, aber noch fehlen die Anfragen von Hilfesuchenden. Scheuen Sie sich nicht!“, sagt Ortsbürgermeister Markus Lehnen. Wer Hilfe sucht oder anbieten möchte, kann sich an ihn persönlich wenden unter 06582/7121 oder über "Kontakt".

für die Ortsgemeinden

Lampaden

Nachbarschaftshilfe

 

Für die rund 560 Einwohner von Lampaden organisiert die Erzieherin Sabrina Kröpelin eine Nachbarschaftshilfe. Sie ist erreichbar unter 0178/6273509 oder über "Kontakt".

Trassem

Nachbarschaftshilfe

 

In Trassem mit seinen knapp 1200 Einwohnern koordiniert Bürgermeister Konter Unterstützung: „Helfende Hände sind definitiv da. Es haben sich schon Bürger bei mir gemeldet, die in der Krise aktiv für ihre Mitbürger werden wollen“. Er ist erreichbar unter 06581/4788 oder über "Kontakt".

für die Ortsgemeinden

Saarburg

Nachbarschaftshilfe

 

"Saarburg hilft sich" unterstützt Menschen, die zur Risikogruppe gehören, in der Stadt Saarburg und in den Stadtteilen Kahren und Krutweiler bei notwendigen Einkäufen etc. 

 

Das Lokale Bündnis für Familie e.V.  unterstützt Menschen, die zur Risikogruppe gehören, in Niederleuken (Erdenbach, Ehrenmal, Trierer Str., Saarstr., Leuker Bungert), Staden, Laurentiusberg. Wir sind erreichbar unter 06581/2336 sowie über "Kontakt".

Saarburg-Beurig

Nachbarschaftshilfe

 

Die Kolpingsfamilie St Marien Beurig unterstützt Menschen, die zur Risikogruppe gehören, im Stadtteil Beurig bei notwendigen Einkäufen etc. Karl-Josef Zimmer ist erreichbar unter 06581/5821 oder 0178/2396524 über "Kontakt".

Anschrift

Staden 130

54439 Saarburg

Telefon: +49 6581 2336

info@kulturgiesserei-saarburg.de

 

Anfahrt

 

Unser Haus hat wieder geöffnet!

Unsere Hygiene- und Abstandsregeln und weitere Informationen unter: https://www.kulturgiesserei-saarburg.de/aktuelles/

 

Öffnungszeiten

Mo-Fr 09.00-17.00 Uhr

Sa vorläufig geschlossen

So/Feiertag 11.00-17.00 Uhr

 

Geschlossen

24.-26.12.2020

31.12.2020/01.01.2021