AKTIONSWOCHE „TOTAL NORMAL BEWEGT“ 2022

vom 22.08. bis 26.08. für Menschen mit und ohne Handicap

An fünf Veranstaltungstagen stehen wieder Spiel, Sport, Musik und Kunst auf dem Programm. Die einzelnen Aktivitäten der Aktionswoche bieten unterschied-liche Möglichkeiten der Begegnung. Der eigentliche Sinn ist, Berührungspunkte zwischen Menschen mit und ohne Handicap zu schaffen. Somit werden Vorurteile auf beiden Seiten abgebaut.

Alle interessierten Menschen, groß oder klein, egal welchen Alters, mit oder ohne Handicap sind an allen Veranstaltungstagen herzlich willkommen.
 

Mit der traditionellen integrativen Wanderung startet die mittlerweile 11. Aktionswoche 2022. Die abwechslungsreiche Wanderung wird uns voraussichtlich
auch in diesem Jahr durch die Flora und Fauna der Weinberge und des Saartals führen. Nach der Wanderung fi ndet die Aktion mit einem gemütlichen
gemeinsamen Grillen einen angenehmen Abschluss.


Die beiden nächsten Aktionstage bieten erwartungsgemäß weitere Highlights, u.a. werden die befreundeten Organisationen der Caritas und der Lebenshilfe eine Exkursion in die nähere Umgebung durchführen. Darüber hinaus werden an einem eigenen Veranstaltungstag, durch entsprechende Bewegungsangebote, die individuelle (künstlerische) Kreativität und Körperwahrnehmung der Teilnehmer:innen gefördert bzw. gefordert.


Am vierten Tag heißt es wieder „Spiel ohne Grenzen“. An zahlreichen Spieleständen wie z.B. beim Torwandschießen, Basketball, Rollstuhlparcour, Wasserfüllen usw. wird wieder gelaufen, gezielt, gesprungen und besonders viel gelacht. Ein sportlicher Riesenspaß, wo bekanntermaßen die Freude am Geschehen für alle Beteiligen im Vordergrund steht. 


Den Schlusspunkt der Aktionswoche setzt auch am letzten Veranstaltungstag wieder das Grillfest mit toller Livemusik in der KulturGießerei in Saarburg.


Veranstalter und Mitwirkende sind die Ehrenamtsbörse des Lokalen Bündnisses für Familie in der Verbandsgemeinde Saarburg-Kell in Kooperation mit dem Arbeitskreis Inklusion für Menschen mit und ohne Handicap: Lebenshilfe Trier-Saarburg, Robert-Walser-Haus des Caritasverbandes Trier, Kolpingsfamilie
St. Marien Beurig, Sozialdienst katholischer Frauen und Männer Saarburg, TUS Fortuna Saarburg Lebenshilfe Trier-Saarburg, Robert-Walser-Haus des Caritasverbandes Trier, Kolpingsfamilie St. Marien Beurig, Sozialdienst katholischer Frauen und Männer Saarburg, TUS Fortuna Saarburg sowie die Reitsportgemeinschaft Saarburg.

Öffnungszeiten

Mo-Fr 09.00-17.00 Uhr

Sa/So/Feiertag 11.00-17.00 Uhr

 

geschlossen

vom 23.12.-26.12.22

vom 30.12.-01.01.22

 

Anschrift

Staden 130

54439 Saarburg

Telefon: +49 6581 2336

info@kulturgiesserei-saarburg.de

 

Anfahrt

 

COVID-19

Wir empfehlen die Nutzung einer Maske in unseren Innenräumen.