FERIENKUNST 2019 im Industrie-Denkmal

SCHWARZ-WEI S S -BU NT = Heim@ten

Unsere Heimaten sind so verschieden wie wir. Hier, wo wir zuhause sind, in der VG Saarburg-Kell, breiten wir die Schätze unserer Familiengeschichten von nah und fern aus. Die Welt ist auf Wanderschaft, oft nicht freiwillig infolge von Krieg, Verfolgung und bitterer Armut. Das »@«  steht für die familiäre Verbindung via Smartphone, um sich auch virtuell mit den Heimaten verbunden fühlen zu können. Alle die Kinder und Jugendlichen, woher sie auch kommen mögen, bereichern unseren Kulturschatz mit ihren Geschichten, ihren Traditionen, ihren Farben und Techniken.

Die Kijuschu kennt da keine Berührungsängste: ganz im Gegenteil, wird unsere Kunst bunter und strahlender mit jedem neuen Einfluss.

Die BUNTE WELT DES MOSAIKS

23.4. BIS 26.4.2019 | Heimat ist, wo die Sterne und Steine leuchten

KÜNSTLERIN/KURSLEITERIN: Gerlinde Zender, Mosaikgestalterin aus Irsch

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, verschiedene Objekte wie Fliesen, Schalen, Teller, Blumentöpfe, Dachpfannen, Steine oder Ähnliches mit bunten Mosaiksteinen aus Glas und Keramik oder anderen geeigneten »Fundsachen« zu bekleben. Tausend kleine, bunte Steinchen werden zu deinem Mosaik. Du darfst ganz deinen Impulsen folgen und deiner Phantasie freien Lauf lassen.

  • 4 Tage Workshop | 09:00 bis 12:00 Uhr
  • p. P. inklusive Materialkosten 60,00 €
  • ab 8 Jahren

Anschrift

Staden 130

54439 Saarburg

Telefon: +49 6581 2336

info@kulturgiesserei-saarburg.de

 

Anfahrt

 

Öffnungszeiten

Mo-Fr 09.00-17.00 Uhr

Sa/So/Feiertag 11.00-17.00 Uhr

 

Geschlossen

24.-26.12.2019

31.12.2019/01.01.2020