FERIENKUNST 2019 im Industrie-Denkmal

 

SCHWARZ-WEI S S -BU NT = Heim@ten

 

Unsere Heimaten sind so verschieden wie wir. Hier, wo wir zuhause sind, in der VG Saarburg-Kell, breiten wir die Schätze unseren Familiengeschichten von nah und fern aus. Die Welt ist auf Wanderschaft, oft nicht freiwillig infolge von Krieg, Verfolgung und bitterer Armut. Das »@«  steht für die familiäre Verbindung via Smartphone, um sich auch virtuell mit den Heimaten verbunden fühlen zu können. Alle die Kinder und Jugendlichen, woher sie auch kommen mögen, bereichern unseren Kulturschatz mit ihren Geschichten, ihren Traditionen, ihren Farben und Techniken.

Die Kijuschu kennt da keine Berührungsängste: ganz im Gegenteil, wird unsere Kunst bunter und strahlender mit jedem neuen Einfluss.

ÖLMALEREI

8.7. BIS 12.7.2019 | 2. FERIENWOCHE | Heimat ist die Farbe an meinem Pinsel

KÜNSTLERIN/KURSLEITERIN: Annette Gut, Dipl. Freie Bildende Künstlerin tätig im Wisperthal/Lorch

Wer 2018 mit der Ölmalerei, vielleicht in unserem Sommerkurs, begonnen hat, kann daran anknüpfen und weitere Kenntnisse sammeln. Neue Teilnehmer sind aber auch genau richtig hier. Wir werden neben dem Griff nach den klassischen Farbtuben, eigene Farben nach den Rezepten der Alten Meister herzustellen versuchen.
Grundtechniken kennenlernen, eine eigene Palette erstellen, ein farbenprächtiges Sommerbild kann nun entstehen.

  • 5 Tage Workshop | 09:00 bis 12:00 Uhr
  • p. P. inklusive Materialkosten 85,00 €
  • ab 12 Jahren

FOTOKURS mit / ohne Smartphone-Kamera

15.7. BIS 19.7.2019 | 3. FERIENWOCHE | Heimat ist ein Foto von der Sehnsucht, ist mein Smartphone

KÜNSTLER / KURSLEITER: Alexander Schumitz, freier Journalist und Fotograf

Streifzüge durch die heimatlichen Straßen; so überschaubar Saarburg erscheint, so überraschend können ungewohnte Blickwinkel und Aufnahme-Einstellungen daherkommen. Vogel und Frosch haben andere Perspektiven, sprich: Sehweisen, als wir Menschen. Die Ausdrucke unserer Foto-Tour könnten sogar eine Foto-Story ergeben.

  • 5 Tage Workshop | 09:00 bis 12:00 Uhr
  • p. P. inkl. Materialkosten 75,00 €
  • ab 8 Jahren

ALS DIE BI LDER S PRECHEN LERNTEN

22.7. BIS 26.7.2019 | 4. FERIENWOCHE | In der Kunst ist meine Heimat

KÜNSTLERIN/KURSLEITERIN: Maja Brandscheit, theaterbesessene Grundschuldirektorin a. D. aus Irsch, vielfach ausgezeichnet für ihr Engagement für das Kindertheater

Wieder einmal geht es mit Eifer an die Kulissen-malerei! Wie malte Picasso seine Figuren, die »Demoiselles d‘Avignon«? Das versuchen wir einfach auch. Oder die Strichfiguren von Paul Klee, mit den großen Köpfen und dünnen Beinchen? Wir schwingen die Pinsel wie Paule! Später sind unsere Malereien dann die großartigen Kulissen für das Kindertheaterstück: »Als die Bilder sprechen lernten« und die gemalten Figuren erhalten plötzlich Leben und kommen zu uns …

  • 5 Tage Workshop | 09:00 bis 12:00 Uhr
  • p. P. inklusive Materialkosten 75,00 €
  • ab 6 Jahren

Anschrift

Staden 130

54439 Saarburg

Telefon: +49 6581 2336

info@kulturgiesserei-saarburg.de

 

Anfahrt

 

Öffnungszeiten

Mo-Fr 09.00-17.00 Uhr

Sa/So/Feiertag 11.00-17.00 Uhr

 

Geschlossen

24.-26.12.2019

31.12.2019/01.01.2020