FERIENKUNST 2023

DU, KARTOFFEL? JA, PFANNKUCHEN? -Die LÄNGSTE FRITTE WIRD GESUCHT...

In Anlehnung an das Motto des Kultursommers 2023 "Westwind" lassen wir den Wind aus den Beneluxstaaten zu uns hereinwehen.  Über das Feld der Bildenden Kunst hinaus stellen wir einige Grenzgänger = Lebensmittel unserer Nachbarn in unseren Programmfokus. Bestplatziert dabei: die Fritte, Pommes, Frite, die nicht nur handgeschnitzt und real verspeist werden soll, sondern aus Belgien, ihrem Herkunftsland herüberwinkt, und die Lieblingsspeise der Kids ist.

 

Nahrungsmittel sind in der Kunst überall zu finden. Die bewährten Techniken unserer Ferienkurse wie: Zeichnung, Objektbau, Malerei, Fotografie nehmen sich mal die Fritte und alles rund ums Essen vor und werden 2023 erweitert durch ein neues Modul: Kochkunst. Nicht nur die Liebe, auch die Kunst kann durch den Magen gehen!

Wir reisen ins Schlaraffenland

3.4. BIS 5.4.2023

KÜNSTLERIN/KURSLEITERIN: Cordue, Dipl.Bildende Künstlerin und Hobbyköchin

Kennst du das Schlaraffenland ? Da sind die Dächer aus Eierkuchen, und die gebratenen Köstlichkeiten fliegen Dir direkt in den Mund. Wir lesen das Märchen und denken uns dazu vegetarische bis vegane Gerichte aus, die wir zusammen kochen und essen.  Gesundes Essen und schöne Tische kommen auch zusammen: wir malen gemeinsam ein Tischtuch.

  • 3 Tage Workshop | 10:00 bis 13:00 Uhr
  • p. P. inklusive Lebensmittel 66,00 €
  • ab 6 bis 11 Jahre

Öffnungszeiten

Mo-Fr 09.00-17.00 Uhr

So/Feiertag 11.00-17.00 Uhr

 

geschlossen

vom 23.12.-26.12.23

vom 30.12.23-01.01.24

 

Anschrift

Staden 130

54439 Saarburg

Telefon: +49 6581 2336

info@kulturgiesserei-saarburg.de

 

Anfahrt

Druckversion | Sitemap
© KulturGießerei Saarburg