Infohaus des Goethe-Instituts 

Im offenen Treff des Mehrgenerationenhauses steht ab sofort für alle Neuzugewanderten ein Infohaus des Goethe-Institutes zur Nutzung bereit. Als Anlaufpunkt für alle, die neu in Deutschland sind, gibt es dort Informationen zum Leben und Arbeiten in Deutschland. 

Über das Infohaus können Interessierte auf die Angebote des Webportals „Mein Weg nach Deutschland“ zugreifen. Dieses Webportal zur ersten Orientierung in Deutschland bietet hilfreiche Informationen zum Alltags- und Berufsleben in 30 Sprachen sowie Deutschübungen auf den Niveaustufen A1 bis B2. Ergänzt wird das Angebot durch Infografiken zur Anerkennung von Bildungsabschlüssen sowie wichtige Adressen von Behörden und Beratungsstellen.
Das Infohaus bietet außerdem Raum für Vernetzung und Austausch vor Ort, gleichermaßen für die Bewerbung lokaler Angebote für die Zielgruppe. Die Infohäuser sollen ein Ort der Begegnung sein sowie ein Anlaufpunkt für die erste Zeit in Deutschland. Sie stellen eine Ergänzung zu den bestehenden digitalen Formaten sowie den Angeboten für Neuzugewanderte vor Ort dar, um die Zielgruppe bestmöglich beim Ankommen in Deutschland zu unterstützen.
Die Infohäuser sind an 35 Standorten in Deutschland aufgestellt und Teil des Projektes „Ankommen in Deutschland“ des Goethe-Instituts. Das Projekt wird kofinanziert vom Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (AMIF) und richtet sich an neu zuwandernde Drittstaatsangehörige, die aus beruflichen oder privaten Gründen nach Deutschland gekommen sind. 

Öffnungszeiten

Mo-Fr 09.00-17.00 Uhr

Sa/So/Feiertag 11.00-17.00 Uhr

 

geschlossen

vom 23.12.-26.12.22

vom 30.12.-01.01.22

 

Anschrift

Staden 130

54439 Saarburg

Telefon: +49 6581 2336

info@kulturgiesserei-saarburg.de

 

Anfahrt

 

COVID-19

Wir empfehlen die Nutzung einer Maske in unseren Innenräumen.