Unsere Dozent:innen

Maricel Behr

Hallo, ich bin Maricel Behr und wohne mit meinem Mann und unserem Sohn hier in Saarburg. Ich habe 8 Jahre Erfahrung im Unterrichten und der Betreuung von Kindern im Kindergarten- und Vorschulalter und mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen.

Meine Arbeit mit Vorschulkindern habe ich zuerst auf den Philippinen begonnen. Ich genoss es sehr, in meinem Heimatland zu unterrichten. Bald suchte ich jedoch eine neue Herausforderung und wollte im Ausland arbeiten. Ich zog nach China und fand dort als Englischlehrerin eine Anstellung. Für mehr als 5 Jahre arbeitete ich für die Ivy Bilingual School, The Ivy Group. Zu meinem Aufgabengebiet dort gehörte des Lehren von einfachen mathematischen Grundlagen, Englisch-Sprachkenntnissen und einfache Gesellschaftskunde -  alles auf spielerische Arte und Weise. Natürlich gehörten auch Musik, Tanzen, Basteln, Malen und Vorlesen dazu.

Im Jahr 2016, nachdem unser Sohn geboren wurde, entschieden mein Mann und ich, nach Deutschland zu ziehen. Ich freue mich sehr darauf, Sie und Ihr Kind in meiner “English Circle Time” kennen zulernen. Ich bin sicher, wir werden gemeinsam viel Spaß haben!

Eva Zehren

Hallo, mein Name ist Eva Zehren, ich bin 30 Jahre alt und bin im wunderschönen Städchen Saarburg geboren und aufgewachsen. Ich bin hauptberuflich Erzieherin und Fachkraft für Psychomotorik und habe 10 Jahre mit Unter 3-jährigen gearbeitet. Seit einem Jahr bin ich in Elternzeit und genieße diese vielen kleinen Augenblicke. Und trotzdem suchte ich nach einem Ausgleich zum Mamasein und so bin ich im Eltern Kind Zentrum gelandet und übernehme nun die Kreativworkshops und das Babycafé in der KulturGießerei.
Neben meiner Liebe zu Kindern, habe ich mir vor einiger Zeit mein kreatives Nebengewerbe aufgebaut. Ich Nähe mit viel Liebe individuelle Einzelstücke hauptsächlich für Kinder, aber auch für Erwachsene. Das erfüllt mich wirklich sehr und ermöglicht mir den Ausgleich zum Alltag.
Ich freue mich sehr auf die Zeit mit den Kindern, viele schöne Begegnungen mit Eltern, sie zu begleiten und Kontakte zu knüpfen und eine schöne Zeit zusammen zu erleben.

Daniela Rommelfangen

Hallo, Ich komme aus Bamberg und wuchs in einer bunten Patchworkfamilie auf. Meine Geschwister und ich stammen aus insgesamt vier Ursprungsfamilien. 

Aufgrund von schicksalhaften Ereignissen kenne ich einige Herausforderungen des Lebens und die Wichtigkeit, aber auch die Schwierigkeit von familiärem Zusammenhalt.

 Eigentlich wollte ich immer in meiner fränkischen Heimat bleiben. Dann jedoch habe ich über einen kleinen Umweg, den Jakobsweg in Spanien, meinen Weg in die schöne Saar- und Moselgegend gefunden.

Hier wurde ich sesshaft und lernte meinen Mann kennen. Mit ihm bekam ich direkt zwei Bonuskinder (Bonussohn 2004, Bonustochter 2012) und später auch unsere beiden gemeinsamen Kinder (Tochter 2015, Sohn 2018). So lebe ich auch weiterhin in einer bunten Patchworkfamilie, jetzt natürlich in anderen Rollen als in meiner Kindheit. 

Meine Freizeit verbringe ich gerne in der Natur, beim Yoga oder singend und mit Musik auftankend. Ich bin gerne handwerklich aktiv, backe, stricke, pflanze... und erhalte mir damit auch die Wurzeln meiner Kindheit.

Immer wieder erinnere ich mich bewusst an die Wichtigkeit von Achtsamkeit und Ruhe im Alltag, denn die können auch leicht mal in den Hintergrund rücken. Und wenn das Ganze dann noch von Leichtigkeit umrahmt ist, sind das für mich perfekte Lebensmonente. Dann genieße ich das Leben in vollen Zügen und schöpfe Kraft aus Alltäglichem. 

Mechthild Hoehl

Die Referentin Mechthild Hoehl ist Kinderkrankenschwester mit langjähriger Erfahrung auf Kinderintensivstationen und Herausgeberin des ThiemeLehrbuches Gesundheits- und Kinderkrankenpflege.

Sie hat u.a. Fortbildungen zur ErsteHilfe-Trainerin, Familienberaterin und Familiengesundheits- und Kinderkrankenpflegerin belegt. Derzeit ist die Mutter dreier Kinder mit Kursen, Fortbildungen und Einzelcoaching für Fachleute und Familien zu Themen der Kindergesundheit freiberuflich tätig
 

Melissa Roth

Hallo, mein Name ist Melissa Roth, ich bin 30 Jahre alt und wohne mit meinem Mann, unseren zwei Kindern und unserem Labrador im schönen Greimerath. Seit dem Ende meiner Ausbildung an der Unimedizin Mainz 2014 bin ich mit Herz und Seele Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin und habe viele Jahre in der häuslichen Kinderintensivpflege gearbeitet. Im vergangenen Jahr spürte ich ganz deutlich, dass es an der Zeit für eine Veränderung ist. Ich möchte endlich meiner Passion nachgehen, für Schwangere, Mütter und ihre Kinder da zu sein! Also habe ich mich im Frühling 2023 kurzerhand selbständig gemacht und bin seitdem als freiberufliche Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin tätig. In 2023 konnte ich zudem Weiterbildungen zur Stillberaterin, zur systemisch-ganzheitlichen- Babymassage-Kursleiterin und nicht zuletzt auch zur Erste-Hilfe-Ausbilderin erfolgreich abschließen. Ab dem 12.01.2024 darf ich nun die Müttersprechstunde im Eltern-Kind-Zentrum Saarburg übernehmen und freue mich auf viele tolle Momente und Erfahrungen.

Lidia Lekecinskas

Hallo, mein Name ist Lidia Lekecinskas. Ich bin in Kirgisistan geboren.  Ich wohne im schönen Saarburg seit 11 Jahren mit meiner Lieblingsfamilie. Mein Mann, meine Tochter und unsere Katze. 
Seit 5 Jahre arbeite ich mit Grundschulkinder von St. Marien Schule in Beurig, als Betreuerin.
Ich bin  Künstlerin. Und gerne arbeite ich mit verschiedenen Materialen in verschiedenen Techniken (Epoxidharz, Strukturpaste, Öl, Acryl, Gips, basteln……) sehr kreativ. In den Schulferien gebe ich Kurse für Kinder in der KjJuSchu. Seit 2023 bin ich auch bei der Naturwerkstatt vom Haus der Familie und werde ebenfalls bei der Kreativwerkstatt mitmachen. Ich mag das alles sehr.
Ich freue mich, Sie und Ihre Kinder in meinen Kursen zu sehen. Sie werden vieles interessant finden!

Alexander Schumitz

Qualifizierter Gästeführer und zertifizierter Burg- und Schlossführer.

Christiane Beyer

Gästeführerin, Kultur- und Weinbotschafterin und Naturerlebnisbegleiterin für die Lebendigen Moselweinberge

Karina Hausknecht

Mein Name ist Karina Hausknecht, ich lebe seit vielen Jahren hier in Saarburg-Beurig. Ich bin Lehrerin in Trier und habe eine Theatergruppe für meine Tochter vermisst. Da ich selbst in meiner Kindheit und auch als Erwachsene Theater gespielt habe und weiß, wie viel Spaß es machen kann, wie viel Neues man lernt und wie das eigene Selbstbewusstsein gesteigert wird, habe ich einfach beschlossen, eine eigene Theatergruppe zu gründen - die Hokus-Pokus Glockenbühne. Ich hoffe, dass dieses Projekt erfolgreich wird und wir den Kindern und Zuschauern ein Lächeln ins Gesicht zaubern werden.

Öffnungszeiten

Mo-Fr 09.00-17.00 Uhr

Sa/So/Feiertag 11.00-17.00 Uhr

 

geschlossen

samstags ab 9.11.2024

vom 23.12.-26.12.24

vom 30.12.23-01.01.25

 

Anschrift

Staden 130

54439 Saarburg

Telefon: +49 6581 2336

info@kulturgiesserei-saarburg.de

 

Anfahrt

Druckversion | Sitemap
© KulturGießerei Saarburg